Tinline 19 Schema

CAD / CAE für die Elektrotechnik

TinLine Schema bietet die einzigartige Möglichkeit, ein- oder mehrpolige Schemas zu erstellen. Die logischen Funktionen unterstützen den Anwender, auch wenn nicht täglich am System gearbeitet wird. Dank automatischer Querverweise, Schützen- und Relaisbelegungen sowie Betriebsmittelkennzeichnungen können sich Anwender auf die konzeptionelle Steuerung konzentrieren – TinLine Schema nimmt die automatischen Abläufe ab. Fehlerquellen werden minimiert und Ausführungszeiten auf der Baustelle optimiert.

Die Version TinLine 19 bietet Ihnen mit neuen Funktionen eine Vielzahl an Möglichkeiten, Sie in Ihrer täglichen Arbeit  zu unterstützen. Übersicht und Effizienz sind die Leitpunkte in den neuen Funktionen, die TinLine 19 bietet.

TinLine Schema heisst Effizienz

  • TinLine Schema ist vollumfänglich in die Projektmaske von TinLine Plan integriert.
  • TinLine Schema integriert standardmässig KNX-Bibliotheken von ABB, Feller, Hager, Siemens, Theben, Loxone, Innoxel und weitere.
  • Mit TinLine Schema erstellen Sie saubere und strukturierte Haustechnik-Schemas.
  • TinLine Schema bietet dem Anwender mit praktischen Zusatzmodulen die Möglichkeit, SPS Schemas zu erstellen.

Die Basis

Für unsere Produkte verwenden wir das Original von AutoCAD. Der AutoCAD OEM Kern ermöglicht den uneingeschränkten Austausch von Originalformaten.

Warum Sie sich für TinLine Schema entscheiden

  • Mit dem automatisierten Klemmenassistenten setzen Sie Klemmen effizient ab.
  • Betriebsmittelkennzeichnungen sind vollautomatisch vorhanden.
  • Minimieren Sie Fehlerquellen dank intelligenter Funktionen.
  • Praktische Zusatzmodule sind bereits standardmässig in TinLine Schema enthalten.