TinLine Revit 2019: alle Neuerungen im Überblick

| TinLine Revit

Die TinLine Revit Version 2019 bietet neue und verbesserte Funktionen, die Team-übergreifend über den gesamten Projektlebenszyklus unterstützen: Revit 2019 ermöglicht eine konsistente, koordinierte und vollständige Modellierung für die multidisziplinäre Planung, die sich auf die Detaillierung und Konstruktion erstreckt.

ecscad 2017: Service Release 3 jetzt verfügbar

| ecscad

Der ecscad 2017 Service Release 3 steht für Sie zum Download bereit. Laden Sie den Service Release einfach und schnell über unsere Website über Support & Download runter. Selektieren Sie das Produkt ecscad sowie die Version ecscad 2017. Das dazugehörige ReadMe finden Sie ebenfalls im Download.

Mit dem Service Release 3 überprüft ecscad 2017 nun beim Start, ob die korrekte Version von «MS Access Database Engine» installiert ist.

ReluxCAD for Revit verbindet Licht mit BIM

| TinLine Revit

Relux präsentiert die erste native Schnittstelle zwischen Revit und dem Lichtplanungsprogramm ReluxDesktop für die Lichtbranche. Die Schnittstelle sendet alle Daten ohne Informationsverlust von Revit an ReluxDesktop und wieder zurück an Revit.

Revit: IFC Import- und Export-Einstellungen optimiert

| TinLine Revit

Mit dem neuen IFC 2018 hat Autodesk am 25.06.2018 eine erneute Verbesserung für die IFC Import- und Export-Einstellungen veröffentlicht. Unsere Empfehlung für alle Revit Nutzer:

https://apps.autodesk.com/RVT/de/Detail/Index?id=6193770166503453647&appLang=en&os=Win64